Auf Stippvisite in Laon

Gelungene Überraschung: auf dem Weg in den Urlaub machte die stellvertretende Vorsitzende des Partnerschaftsvereins Soltau-Laon e.V., Gertraud Grefe, zwei Tage Station in Laon. Sie überreichte als Gastgeschenke großformatige Bilder aus der Foto-Sonderausstellung des Vereins, die kürzlich in der felto-Filzwelt zu sehen waren.

Ihr Gastgeber, Roger Malhomme, Präsident des Comité d’Échanges et de Jumelage Laon-Soltau-Winchester, zeigte sich hocherfreut über diese Geste. Aber noch größer war die Überraschung, als am Folgetag ins Rathaus zur Bürgermeistersprechstunde geladen wurde. Der amtierende Bürgermeister Eric Delhaye hatte bereits seinen Urlaub angetreten, sodass sein Stellvertreter Philippe Mozin das Fotogeschenk des Partnerschaftsvereins entgegennahm. Er hatte eine kleine Delegation eingeladen, um das von der Stadt Soltau erstellte Video mit den Grußbotschaften zur Ausstellungseröffnung gemeinsam anzuschauen. Die Zeit verging wie im Flug, es wurde gelacht und applaudiert. Man spürte aber auch ein bisschen Wehmut bei den Gesprächen, denn wie gern wären unsere französischen Freunde im Mai zu uns gekommen.

Wir alle hoffen auf eine schnelle Eindämmung von Covid-19, so dass wir im nächsten Jahr wieder Gäste unserer Partnerstadt in Soltau begrüßen können. Man verabschiedete sich mit den herzlichsten Grüßen an Bürgermeister Helge Röbbert, an die Vertreter und Mitglieder des Partnerschaftsvereins Soltau-Laon e.V. und alle Soltauer Bürger. Restez en bonne santé! Bleibt alle gesund und: À la prochaine – bis zum nächsten Mal!

Foto von links nach rechts:
M.-F. Malhomme, Roger Malhomme (Président de Comité), C. Mathieu (Ratsfrau Laon), Gertraud Grefe (stellvertr. Vors.), Philipp Mozin (stellvertr. Bürgermeister), H. Horde (Comité), I. Mozin, P. Horde

Gertraud Grefe [stellvertretende Vorsitzende]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.